• 322 Millionen Tonnen Plastik werden jedes Jahr produziert.

  • Gemacht, um ewig zu halten. Meist nur einmal verwendet.
  • Davon landen jährlich 12 Millionen Tonnen in unseren Meeren.

  • Dieses Plastik löst sich jedoch nie auf, sondern zerbröselt lediglich in Mikroplastik - und findet so seinen Weg zurück in unser Essen und Wasser.
  • Und das hat problematische Folgen für uns alle.

  • Wir nehmen Plastik durch unsere Nahrung zu uns. Wir schaden unseren Tieren und Meeresbewohnern. Und wir vergiften unsere Meere.
  • Deshalb beginnen wir bei Reinigungsmitteln, die normalerweise in Unmengen Einwegplastik verpackt sind.

  • Wir verzichten auf schädliche Chemikalien und setzen auf umweltfreundliches Konzentrat. Somit sparst du nicht nur 89% Verpackungsmüll in Form von Plastik, sondern auch 80g CO2 bei jedem Refill- und musst dir keine Gedanken mehr um toxische Inhaltsstoffe machen.

322 Millionen Tonnen Plastik werden jedes Jahr produziert.

Gemacht, um ewig zu halten. Meist nur einmal verwendet.

Davon landen jährlich 12 Millionen Tonnen in unseren Meeren.

Dieses Plastik löst sich jedoch nie auf, sondern zerbröselt lediglich in Mikroplastik - und findet so seinen Weg zurück in unser Essen und Wasser.

Und das hat problematische Folgen für uns alle.

Wir nehmen Plastik durch unsere Nahrung zu uns. Wir schaden unseren Tieren und Meeresbewohnern. Und wir vergiften unsere Meere.

Deshalb beginnen wir bei Reinigungsmitteln, die normalerweise in Unmengen Einwegplastik verpackt sind.

Wir verzichten auf schädliche Chemikalien und setzen auf umweltfreundliches Konzentrat. Somit sparst du nicht nur 89% Verpackungsmüll in Form von Plastik, sondern auch 80g CO2 bei jedem Refill- und musst dir keine Gedanken mehr um toxische Inhaltsstoffe machen.

Wir sind CO2-neutral!

Damit wir CO2-neutral sein können, zahlen wir für jedes versandte Paket einen CO2-Ausgleich!